Cover von Der Mann, der das Impfen neu erfand wird in neuem Tab geöffnet

Der Mann, der das Impfen neu erfand

Ingmar Hoerr, CureVac und der Kampf gegen die Pandemie
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Karberg, Sascha (Verfasser)
Jahr: [2021]
Verlag: Berlin, Aufbau Verlag
Mediengruppe: Ausleihbestand
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFristBarcodeLageplanAusleihhinweis
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: FO-10 330 / Ausstellungsregal Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist: Barcode: 00310115 Lagepläne: Lageplan Ausleihhinweis:

Inhalt

Seine Idee rettet Millionen Menschenleben
 
Im Jahr 1999 macht Ingmar Hoerr als Doktorand in einem Tübinger Labor eine überraschende Entdeckung: mRNA funktioniert als Impfstoff. Über zwanzig Jahre später schützt sich die Welt mit mRNA-Impfstoffen vor dem Coronavirus. Doch seine Erfingung hat noch größere Implikationen: Hoerrs Vision einer neue Medizin, bei der sich der Körper selbst von Viren, Krebs, Diabetes und anderen Krankheiten befreit, steht kurz davor, Wirklichkeit zu werden.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Karberg, Sascha (Verfasser)
Verfasserangabe: Sascha Karberg
Jahr: [2021]
Verlag: Berlin, Aufbau Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik FO-10
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783351039264
2. ISBN: 3351039263
Beschreibung: 1. Auflage, 240 Seiten
Schlagwörter: Forschung allgemein
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Ausleihbestand